Woche 6 - 9 • Welpen von Kathy und Pico Vanga von Marten

Für die Galerie bitte auf das Bild klicken!

Es sind bereits wieder einige Wochen vergangen und die meisten unseres M-Zwergenvolkes haben uns schon wieder verlassen. Es war eine sehr schöne Zeit und Kathy hatte ihre Welpen sehr liebevoll umsorgt, bis sie zu den neuen Besitzern gekommen sind.

Bis zum letzten Tage liess Mama Kathy es zu, dass sich ihre nun doch schon 10 Wochen alten Welpen immer noch an der Milchbar bedienen konnten. Ein Rüde ist in unser Nachbardorf gezogen, während der andere gleich im eigenen Dorf seinen neuen Platz gefunden hat. Aber auch die Mädels haben alle gute Plätze gefunden und werden sicher für sehr viele schönen Stunden sorgen.

Man muss diese Knuffelhasen einfach gerne mögen, schauen sie einem doch auch nach dem grössten Unsinn mit ihren tiefbraunen Augen so tief ins Antlitz, dass man gleich wie ein Schweizer Käse dahin schmilzt. M-Rocco, M-Balu, Maika, Malou und My Sunshine sind Kathys Kinder, die sicher wieder viele Herzen in ihrer neuen Umgebung höher schlagen werden lassen.

Für mich heisst es einmal mehr, dass eine schöne Zeit mit den knuddeligen Welpen bereits wieder der Vergangenheit angehört. Und auch Mama Kathy musste sich in der Zwischenzeit vom einen und anderen ihrer Kinder schon wieder trennen. Wenn dann jeweils wieder ein Welpe abgeholt wurde, hatte sie mich immer mit ihren grossen braunen Augen so angeschaut, geradezu, wie wenn sie mich fragen wollte, ob alles so okay ist.

Trotzdem bin ich mir aber sicher, dass die kleinen Schmusetiger die Herzen ihrer Besitzer in Rekordzeit erobern werden und viel Aktion in die neue Bude bringen. Grins, grins!! So wünschen wir allen neuen Eigentümern viel Spass und schöne Erlebnisse mit ihren kleinen Mini-Schnäuzlis.

Abschied der Zwergschnauzerwelpen

Herr Grün "M-Roccounser" - Fels in der Brandung
Herr Blau "M-Balu" - unser strahlender Tanzbär
Frau Rot "Malou" - unsere ausgeglichene Allrounderin
Frau Weiss "Maika" - unsere verführerische Schnuggelhäsin
Frau Orange "My Sunshine" - unsere rotzlöffelfreche Turbomaus