Wurfplanung • Kathy und Pico Vanga von Marten

Am 12. Dezember 2017 hatte unsere Kathy el joyero de la Margaux ein heisses Date mit Pico-Vanga von Marten.

Der Ultraschall war positiv und wir erwarten unseren M-Wurf ca. Mitte Februar 2018.

Kathy el joyero de la Margaux

Kathy ist ein Sonnenschein von einem Zwergschnauzer. Sie ist eine absolut selbstsichere, freundliche und offene Hündin mit einer imposanten Ausstrahlung. Eine ausgesprochene Menschenfreundin, die jedes Herz im Nu erobert. Ihr Charme sowie ihre Selbstsicherheit sind beeindruckend. Unser kleines Goldstückchen lässt sich von absolut nichts aus der Ruhe bringen – nichteinmal von meinen Riesenschnauzern.

Kathy ist das, was man eine Traumhündin nennen kann – wie ein Sechser im Lotto.

Ich bedanke mich nochmals herzlich bei Margot Öktem, der Züchterin von meiner Kathy, dass Sie mir eine so eine liebenswürdige Hündin anvertraut hat.

Geburtsdatum

04. November 2013

Ausstellungen

  • Clubschau 1. Juni 2014 vv1 Jüngstensiegerin
  • IHA Kreuzlingen 16. Mai 2015 / Vorzüglich 1, CAC, Reserve CACIB, Clubsiegeranwartschaft
  • SCSP-Clubschau 31. Mai 2015 / Vorzüglich 1, CAC, BOS, Clubsiegeranwartschaft
  • IHA Kreuzlingen 21. Mai 2016 / Vorzüglich 1, CAC, Reserve CACIB
  • Nationale Hundeausstellung Aarau 19. Juni 2016 / V1 CAC

Anhand der Ausstellungsresultate wurde unserer Kathy von der SKG der Titel „Schweizer Schönheits-Champion“ verliehen.

Formwert

Feminine ausgewogene Hündin mit korrekter Ober- und Unterlinie, korrektes Scherengebiss, dunkle Augen, gut platzierte Ohren, korrekt angesetzter und getragener Behang, korrekter Halsansatz, Rute gut angesetzt und getragen, sehr schön gewinkelt in Vorderhand und Hinterhand, sehr schön gestellt, gutes Format, flüssige Bewegung

Wesen

Selbstsicher und ausgeglichen. Sehr liebes Wesen.

Therapiehundeausbildung von Kathy im Alters- und Pflegeheim „Tannzapfenland“

Am 17. Juni 2016 hat unsere Kathy die Ausbildung als Therapiehund im Alters- und Pflegeheim „Tannzapfenland“ mit Bravour bestanden. Wir sind mächtig stolz auf unsere Kathy-Maus.

Mehr Bilder und Infos zur Hündin „Kathy“ siehe unter Hündinnen

Pico-Vanga von Marten

Pico-Vanga von Marten besitzt eine freundliche, liebenswürdige und souveräne Art und er kommt auch problemlos mit anderen Hunden aus. Er ist ein kleiner Schmusetiger mit viel Ausstrahlung und hat Nerven wie Drahtseile. Nichts aber auch gar nichts kann den kleinen Charmebolzen aus der Ruhe bringen. Dabei weiss er bestens, wie er die auserwählte Herzdame mit seinem überaus aphrodisierendem Charme verführen kann. Beim Decken gleicht er einem kleinen feurigen Don Juan, der rucki zucki zur Sache geht. Pico, unser Felsen in der Brandung, dem das pochende Herzchen seiner jeweils Angebeteten wohl nur so entgegen geflattert kommt.

Pico-Vanga von Marten hat auch eine überzeugende Wesensprüfung abgelegt, wo einmal mehr seine starken Nerven hervorgestochen sind. Ein selbstsicherer und ausgeglichener Rüde, der durch nichts aus der Ruhe zu bringen ist. Aber auch von seinem äusseren Erscheinungsbild fällt er ins Auge. Er ist ein quadratischer Rüde mit einem eleganten Kopf und harmonischen Körperbau. Er hat dunkle Augen, schöne Klappohren und ist vollzahnig. Ausserdem besitzt er ein hartes, glattes und lackschwarzes Haarkleid, hat gut geteilte Brustabzeichen und eine kurze korrekt getragene Sichelrute. Er ist einwandfrei gewinkelt, hat eine schöne Oberlinie und zeigt ein typisches Gangwerk. Pico-Vanga hat ausserdem bereits zum zweiten Mal an der SWISS-Groomer Meisterschaft mitgemacht, wo er einmalmehr sein tolles Wesen und seinen exzellenten Phänotyp gezeigt hat.

Qualifikation

  • IHA Offenburg 12.3.2017 Vorzüglich 2
  • IHA Aarau 25.6.2017 Vorzüglich 1 CAC /CACIB + BOS
  • IHA Kreuzlingen 5.8.2017 Vorzüglich 2 Res. CAC
  • Clubschau Wangen a.d. Aare 10.9. 2017 Vorzüglich 1 CAC + BOS / Clubsiegeranwartschaft
  • IHA Genf 18.11.2017 Vorzüglich 1 CAC/CACIB und BOB / Clubsiegeranwartschaft
  • IHA Genf 19.11.2017 Vorzüglich 1 CAC/CACIB und BOBVorzüglich

Pico-Vanga von Marten hat somit am 19. Dezember 2017
von der SKG den Titel „Schweizer-Ausstellungs-Champion“ erhalten.

Augenuntersuch: Pico-Vanga von Marten ist frei von erblichen Augenkrankheiten.

Geburtsdatum

27. November 2015 - Stammbaum

Eltern

  • Muter: Vanga-Xana von Marten
  • Vater: Sloeber-Mini-Maksi v.d’n Oppasser


Wir freuen uns, mit Pico einen so tollen Rüden für unsere Latoya gefunden zu haben.

Falls Sie Interesse oder weitere Fragen haben, nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf oder kommen Sie unverbindlich auf einen Besuch vorbei.

Telefon: 052 378 24 86 oder Natel: 079 549 92 48